MAGGZ.ml | Das IT & Gaming News Portal *beta

AppleIOSMac

Google Duo für Android: Version 60 bereitet Dark Mode vor, Anruf-Historie kann gelöscht werden

Dieser Beitrag wurde original von dieser Seite veröffentlich. Bitte unterstütze den Content Ersteller!

Google verteilt im Moment Version 60 seines Video-Chat-Tools Google Duo. Ein paar kleine Änderungen wurden vorgenommen und auch neue Funktionen wurden eingeführt. Doch auch unter der Haube bereitet Google derweil neue Features vor. So haben die Kollegen von 9to5Google auch weitere Änderungen für den kommenden Dark Mode gefunden, der vor allem die Kontaktliste und die Suche in ein dunkles Gewand hüllen wird. In den Einstellungen wird der Nutzer einstellen können, ob man die Systemeinstellungen übernimmt oder auf Dunkel oder Hell setzt.

Wenn ihr eine Person auswählt, könnt ihr mit Version 60 nun den Anruf-Verlauf löschen. Der Punkt ist über das Menü zugänglich.

Zum Low-Light-Modus scheint es auch Neuigkeiten zu geben. So deuten Strings im Code an, dass der Launch nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Mit Version 60 hat das Duo-Team nun auch die Möglichkeit, dem Nutzer Nachrichten zu schicken, um etwa über neue Features und Co. zu berichten.

Das Update kann ab sofort im Play Store heruntergeladen werden.

-> Zum Beitrag Google Duo für Android: Version 60 bereitet Dark Mode vor, Anruf-Historie kann gelöscht werden

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.